Wahrig Wissenschaftslexikon Fotolaborant - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fotolaborant

Fo|to|la|bo|rant  〈m. 16〉 jmd., der (nach Anlernzeit) Arbeiten im Fotolabor ausführt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

No|mo|gramm  〈n. 11; Math.〉 graf. Darstellung funktionaler Zusammenhänge zwischen mehreren veränderlichen Größen [<grch. nomos ... mehr

Ves|ti|bu|lum  〈[vs–] n.; –s, –bu|la〉 1 Vorraum des altröm. Hauses 2 〈Anat.〉 Eingangsöffnung in einen Hohlraum ... mehr

Ani|lin  〈n. 11; unz.〉 Ausgangsstoff für viele Farb–, Kunststoffe u. Arzneimittel, chem. Phenylamin, Aminobenzol [zu Anil ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige