Wahrig Wissenschaftslexikon Fotorealismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fotorealismus

Fo|to|re|a|lis|mus  〈m.; –; unz.; Mal.〉 Kunstrichtung der späten 1960er u. der 1970er Jahre, die durch bis zur Augentäuschung gehenden Detailrealismus von fotograf. Genauigkeit gekennzeichnet war u. vielfach Fotografien als Vorlage benutzte; oV Photorealismus

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Pho|to|emis|si|on  〈f. 20〉 = Fotoemission

klis|tie|ren  〈V. t.; hat; Med.〉 jmdn. ~ jmdm. ein Klistier geben

Or|gel|punkt  〈m. 1; Mus.〉 lang ausgehaltener Ton, meist Basston, über dem sich die übrigen Stimmen bewegen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige