Wahrig Wissenschaftslexikon Fotosynthese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fotosynthese

Fo|to|syn|the|se  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Ausnutzung von Licht durch die grüne Pflanze für die Umwandlung von Kohlendioxid in Kohlenhydrate; oV Photosynthese

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|dro|ge|nie|rung  〈f. 20; unz.〉 = Hydrierung

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.

Wi|der|rist  〈m. 1; bei Horn– u. Huftieren〉 vorderer, höchster Teil des Rückens, Übergang vom Hals zum Rücken (beim Pferd Messpunkt für die Größe) (~höhe); Sy Rist ( ... mehr

Joule  〈[dl] od. [ul] n.; –s, –; Zeichen: J〉 Maßeinheit, SI–Einheit der Energie, Arbeit u. Wärmemenge, 1 J = 1 Nm [nach dem engl. Physiker James Prescott Joule, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige