Wahrig Wissenschaftslexikon fototaktisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

fototaktisch

fo|to|tak|tisch  〈Adj.〉 sich durch einen Lichtreiz bewegend; oV phototaktisch [<grch. phos, Gen. photos ”Licht“ + lat. tangere ”berühren“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

en|to|mo|lo|gisch  〈Adj.; Zool.〉 zur Entomologie gehörend, auf ihr beruhend

Mu|tant  〈m. 16〉 1 〈Biol.〉 durch Mutation entstandene, vom ursprünglichen Typ abweichende Tier– bzw. Pflanzenform; Sy Mutante ... mehr

Frau|en|haus  〈n. 12u〉 1 〈bes. im MA Bez. für〉 Bordell 2 〈heute〉 Haus, in dem von ihren Männern misshandelte Frauen Schutz u. Beratung finden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige