Wahrig Wissenschaftslexikon fototrop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

fototrop

fo|to|trop  〈Adj.〉 auf Fototropismus beruhend, durch ihn bewirkt; oV fototropischoV phototrop [<grch. phos, Gen. photos ”Licht“ + trepein ”wenden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ju–Jut|su  〈a. [dudutsu] n.; – od. –s; unz.; Sp.〉 altjapanische Kampfsport ohne Waffen, der Elemente von Aikido, Judo u. Karate enthält u. als eine Vorform des Jiu–Jitsu gilt [jap., ”sanfte Kunst“]

Ste|ga|no|gra|phie  〈f. 19; unz.; IT〉 = Steganografie

Hy|per|tro|phie  〈f. 19; Med.〉 übermäßige Vergrößerung, übermäßiges Wachstum (von Gewebe, eines Organs); Ggs Hypotrophie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige