Wahrig Wissenschaftslexikon foudroyant - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

foudroyant

fou|droy|ant  auch:  foud|ro|yant  〈[fudroajã] Adj.; Med.〉 plötzlich einsetzend (von Krankheiten) [frz., eigtl. ”Blitze schleudernd“; zu foudre ”Blitz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mis|tel  〈f. 21; Bot.〉 immergrüner Strauch aus der Familie der Mistelgewächse (Loranthacea), Parasit mit grünen Blättern, der oberirdisch auf Holzpflanzen lebt, in England eine typische Weihnachtspflanze: Viscum [<ahd. mistil, ... mehr

te|le|gen  〈Adj.〉 wirkungsvoll im Fernsehen (von Personen) [gebildet wie fotogen; ... mehr

Blo|cka|de  〈f. 19〉 1 Absperrung eines Staatsgebietes von jegl. Zufuhr (Militär~) 2 kurzfristige Funktionsstörung (Brems~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige