Wahrig Wissenschaftslexikon freibekommen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

freibekommen

freibe|kom|men  auch:  frei be|kom|men  〈V. t. 170; hat〉 1 durch Fürsprache, Geld o. Ä. befreien (Gefangene) 2 arbeitsfreie Zeit gewährt bekommen ● kann ich heute eine Stunde ~?

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

ein|jäh|rig  〈Adj.〉 1 ein Jahr dauernd 2 ein Jahr alt (Kind, Tier) ... mehr

Pho|to|zel|le  〈f. 19; früher〉 = Fotozelle

Farn|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Pflanzenabteilung mit Generationswechsel: Pteridophyta

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige