Wahrig Wissenschaftslexikon freilaufend - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

freilaufend

frei|lau|fend  auch:  frei lau|fend  〈Adj.〉 in einem Auslauf gehalten ● Eier von ~en Hühnern

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Forst|wirt|schaft  〈f. 20; unz.〉 Pflege, Bewirtschaftung, Nutzung der Forste; Sy Forstkultur ... mehr

Ata|vis|mus  〈[–vis–] m.; –, –vis|men [–vis–]; Biol.〉 1 plötzliches Wiederauftreten stammesgeschichtlicher ursprünglicher Merkmale 2 〈a. fig.〉 Rückfall in primitives Verhalten ... mehr

twit|tern  〈V. i.; hat; IT〉 über ein Internetforum (bes. über Twitter®) kurze Blogs austauschen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige