Wahrig Wissenschaftslexikon freilaufend - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

freilaufend

frei|lau|fend  auch:  frei lau|fend  〈Adj.〉 in einem Auslauf gehalten ● Eier von ~en Hühnern

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|kehrs|steu|er  〈f. 21〉 Steuer auf bestimmte Verkehrsvorgänge (Transport von Personen u. Gütern, Übergang von Rechten usw.), z. B. Grunderwerbssteuer; Sy Verkehrsabgabe ... mehr

Funk 1  〈m. 1; unz.〉 1 drahtlose Übermittlung von Informationen durch elektromagnetische Wellen 2 〈kurz für〉 Funkgerät, Rundfunk, Fernsehfunk ... mehr

Hu|ma|ni|tät  〈f. 20; unz.〉 echte Menschlichkeit, Sinn für das Gute u. Edle im Menschen [<lat. humanitas ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige