Wahrig Wissenschaftslexikon freilegen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

freilegen

freile|gen  auch:  frei le|gen  〈V. t.; hat〉 bloßlegen, von Hüllen od. deckenden Schichten befreien ● bei der Ausgrabung wurde ein Amphitheater freigelegt / frei gelegt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Scan|di|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Sc〉 hellgraues, glänzendes Metall der seltenen Erden, Ordnungszahl 21 [neulat., nach Scandia, ... mehr

Gor|go|nen|haupt  〈n. 12u〉 1 〈grch. Myth.〉 schlangenhaariges Haupt 2 furchtbarer, versteinernder Anblick ... mehr

Boo|fe  〈f. 19〉 Felsvorsprung oder Höhle im Gebirge (bes. in der Sächsischen Schweiz) als Übernachtungsplatz im Freien bei längeren Wanderungen [zu pofen, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige