Wahrig Wissenschaftslexikon freinehmen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

freinehmen

freineh|men  auch:  frei neh|men  〈V. t. 187; hat〉 (sich) ~ Urlaub nehmen, nicht arbeiten ● er nimmt sich zwei Tage frei; sie würde gern einen Monat ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

fo|to|nisch  〈Adj.; Phys.〉 das Foton betreffend, auf ihm beruhend, in der Art eines Fotons; oV photonisch ... mehr

Yan|kee Doo|dle  auch:  Yan|kee Dood|le  〈[jænkı dudl] m.; – –; unz.; Mus.〉 volkstümliches Nationallied der USA aus dem 18. Jh. ... mehr

pa|ra|ly|tisch  〈Adj.; Med.〉 an Paralyse leidend, gelähmt [<grch. paralytikos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige