Wahrig Wissenschaftslexikon Fresszelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fresszelle

Fress|zel|le  〈f. 19; Biol.〉 Zelle, die kleine Fremdkörper, vor allem Bakterien, in sich aufzunehmen u. zu vernichten vermag; Sy Phagozyt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bur|les|ke  〈f. 19; Lit.; Theat.〉 Posse, Schwank

Un|ter|haut  〈f. 7u; unz.; Anat.〉 unter der Oberhaut liegendes, fächerförmiges Bindegewebe, in das Fettzellen eingelagert sind: Subkutis; Sy Hypoderm; ... mehr

Te|le|fon|ge|bühr  〈f. 20〉 Sy Fernsprechgebühr 1 regelmäßig zu zahlende Gebühr für einen Telefonanschluss ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige