Wahrig Wissenschaftslexikon Fronbote - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fronbote

Fron|bo|te  〈m. 17; im MA〉 Büttel, Gerichtsdiener [<mhd. der vrone bote ”Amts–, Gerichtsbote“; zu vron(e) ”den Herrn betreffend, ihm gehörend, heilig, herrschaftlich, öffentlich“; → Fron→ Bote]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Um|keh|rung  〈f. 20〉 1 das Umkehren (von Gegenständen) 2 〈fig.〉 2.1 Veränderung in entgegengesetzter Richtung ... mehr

Ka|ko|fo|nie  〈f. 19〉 oV Kakophonie 1 〈Mus.〉 Missklang, Dissonanz ... mehr

hu|ma|nis|tisch  〈Adj.〉 zum Humanismus gehörig, aus ihm stammend, auf ihm beruhend ● ~e Bildung auf einem humanist. Gymnasium erworbene B.; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige