Wahrig Wissenschaftslexikon Front - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Front

Front  〈f. 20〉 1 Vorder–, Stirnseite (eines Hauses, einer angetretenen Truppe) 2 die dem Feind zugekehrte Seite einer Truppenaufstellung, Kampfgebiet; Sy Frontlinie 3 die kämpfende Truppe 4 geschlossene Einheit (Arbeiter~) 5 polit. Block, Partei (Eiserne ~, Rote ~) 6 〈Meteor.〉 Grenzfläche einer Luftmasse (Kalt~, Warm~) ● die ~ der Streikenden; die ~ (der Ehrenkompanie) abschreiten; gegen etwas ~ machen 〈fig.〉 sich dagegen wehren, dem widersetzen; sich einer geschlossenen ~ gegenübersehen; die Soldaten an der ~; hinter die ~ abkommandiert werden; der Läufer ging, lag bald in ~ 〈Sp.〉 an der Spitze; an, in vorderster ~ stehen, kämpfen 〈a. fig.〉 [frz., ”Stirn, Vorderseite, Front“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bio|me|di|zin  〈f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Medizin, das sich mit experimenteller Medizin u. Methoden der Molekularbiologie u. der Zellbiologie befasst

dys|troph  〈Adj.; Med.〉 auf Dysthrophie beruhend, sie bewirkend, die Ernährung (der Organe, Muskeln usw.) störend

Mons|te|ra  〈f.; –, –rae [–r:]; Bot.〉 1 Angehörige einer Gattung der Aronstabgewächse, Kletterpflanze mit tief gezackten, häufig Löcher aufweisenden Blättern, Zierpflanze, in ihrer zentralamerikan. Heimat zuerst kletternd, später epiphytisch lebend 2 〈i. e. S.〉 im Zimmer kultivierte Zierpflanze: M. deliciosa; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige