Wahrig Wissenschaftslexikon Froschlöffel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Froschlöffel

Frosch|löf|fel  〈m. 5; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Froschlöffelgewächse (Alismataceae), am Rande von Gräben u. stehenden Gewässern wachsendes, bis 1 m hohes Gewächs: Alisma plantago; Sy Egelkraut

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Über|rie|se  〈m. 17; Astron.; Bez. für〉 eine Klasse von Sternen mit höchster absoluter Helligkeit

Herz|asth|ma  〈n.; –s; unz.; Med.〉 Atemnot infolge mangelnder Tätigkeit des Herzens

Ge|richts|voll|zie|her  〈m. 3; Rechtsw.〉 Beamter des Gerichts, der Vorladungen zustellt, Pfändungen vornimmt u. Ä.

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige