Wahrig Wissenschaftslexikon Froschlöffel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Froschlöffel

Frosch|löf|fel  〈m. 5; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Froschlöffelgewächse (Alismataceae), am Rande von Gräben u. stehenden Gewässern wachsendes, bis 1 m hohes Gewächs: Alisma plantago; Sy Egelkraut

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ge|schichts|wis|sen|schaft  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von der Geschichte

Schel|men|ro|man  〈m. 1; Lit.〉 Form des Abenteuerromans, Roman um die vielfältigen Erlebnisse eines Schelms, oft verbunden mit satir. Gesellschaftskritik, pikaresker Roman

Kli|ma|geo|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Teilgebiet der Geografie, das sich mit der gegenseitigen Abhängigkeit u. Beeinflussung von Erdoberfläche u. Klima befasst u. danach eine Unterteilung verschiedener Klimazonen vornimmt; oV Klimageographie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige