Wahrig Wissenschaftslexikon Fuchsschwanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fuchsschwanz

Fuchs|schwanz  〈[–ks–] m. 1u〉 1 Schwanz des Fuchses 2 kurze, einseitig eingespannte Säge 3 〈Bot.〉 Angehöriger einer zu den Fuchsschwanzgewächsen (Amaranthaceae) gehörenden Pflanzengattung, deren Blüten in Ähren od. Rispen herabhängen: Amaranthus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Baum|schlä|fer  〈m. 3; Zool.〉 etwa 14 cm langes, zu den Schlafmäusen gehöriges Nagetier der Mittelgebirge: Eliomys quercinus

ausschnei|den  〈V. t. 224; hat〉 1 (formgerecht) herausschneiden 2 〈IT〉 Text– od. Grafikteil aus einem Dokument heraus in die Zwischenablage verschieben, um diesen an anderer Stelle od. in ein anderes Dokument einzufügen ... mehr

Wal|hal|la  〈f.; –; unz.; germ. Myth.〉 = Walhall

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige