Wahrig Wissenschaftslexikon Fuchsschwanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fuchsschwanz

Fuchs|schwanz  〈[–ks–] m. 1u〉 1 Schwanz des Fuchses 2 kurze, einseitig eingespannte Säge 3 〈Bot.〉 Angehöriger einer zu den Fuchsschwanzgewächsen (Amaranthaceae) gehörenden Pflanzengattung, deren Blüten in Ähren od. Rispen herabhängen: Amaranthus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Cha|os  〈[kas] n.; –; unz.〉 1 〈Myth.〉 der ungeordnete Urstoff vor der Weltschöpfung 2 〈i. w. S.〉 Durcheinander, Wirrwarr, Unordnung ... mehr

Her|lit|ze  〈a. [–′––] f. 19; Bot.〉 = Kornelkirsche [<ahd. arliz–, erlizboum, harlezboum; ... mehr

g–Moll–Ton|lei|ter  〈[ge–] f. 21; Mus.〉 Tonleiter in g–Moll

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige