Wahrig Wissenschaftslexikon Funk2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Funk2

Funk 2  〈[fnk] m.; –s; unz.; Mus.〉 Stilrichtung der Popmusik mit einem dominanten, gleichberechtigten Bassrhythmus u. meist intonationslosen Melodien [engl.–amerikan.; zu funky ”stinkend, schmutzig“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

luft|ge|kühlt  〈Adj.; Tech.〉 (mittels Gebläses) durch Luft gekühlt ● ~er Motor

Iso…  〈in Zus.; in chem. Namen〉 weist auf das Vorliegen einer isomeren Form der Bezugsverbindung hin, z. B. ist die Isocyansäure ein Isomer der Cyansäure

gen|tech|nisch  〈Adj.〉 die Gentechnologie betreffend, auf ihr beruhend ● ~ veränderter Mais

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige