Wahrig Wissenschaftslexikon Funkerzählung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Funkerzählung

Funk|er|zäh|lung  〈f. 20; Lit.〉 durch den Rundfunk entwickelte Literaturgattung: Erzählung, die besonders auf akustische Wirkung (Vorlesen u. Hören ohne sichtbaren Sprecher) ausgerichtet ist; Sy Funknovelle

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Schaf|fe|rei  〈f. 18〉 I 〈zählb.; Mar.〉 Schiffsvorratskammer II 〈unz.; umg.〉 tüchtige, mühselige, anstrengende Arbeit ... mehr

Ein|zel  〈n. 13; Sp.; bes. Tennis〉 Spiel eines Spielers gegen einen andern; Ggs Doppel ( ... mehr

pro|tra|hie|ren  〈V. t.; hat; Med.〉 verzögern, verlängern, aufschieben [<lat. protrahere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige