Wahrig Wissenschaftslexikon Funkerzählung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Funkerzählung

Funk|er|zäh|lung  〈f. 20; Lit.〉 durch den Rundfunk entwickelte Literaturgattung: Erzählung, die besonders auf akustische Wirkung (Vorlesen u. Hören ohne sichtbaren Sprecher) ausgerichtet ist; Sy Funknovelle

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

schul|in|tern  〈Adj.〉 innerhalb einer Schule (stattfindend)

raum|fül|lend  〈Adj.〉 einen Raum ausfüllend, einnehmend ● eine ~e Installation; ein ~er Klang

So|na|ten|form  〈f. 20; unz.; Mus.〉 formale Gliederung eines Satzes (bes. des ersten) einer Sonate, Sinfonie o. Ä. in Exposition, Durchführung, Reprise (u. Coda); Sy Sonatenhauptsatzform ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige