Wahrig Wissenschaftslexikon Furchung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Furchung

Fur|chung  〈f. 20〉 1 das Furchen 2 〈Biol.〉 erste Periode der Embryonalentwicklung, in der die Eizelle eine Folge gesetzmäßiger Teilungen durchmacht

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Drall  〈m. 1〉 1 Drehung, Drehbewegung 2 〈Phys.〉 zurückstrebende Kraft eines am Faden hängenden Körpers, der aus seiner Ruhelage verdreht wurde ... mehr

fo|to|gra|fie|ren  〈V. t. u. V. i.; hat〉 mit dem Fotoapparat eine Fotografie aufnehmen ● jmdn., einen Gegenstand, eine Landschaft ~; das Tier lässt sich gut ~; er hat im Urlaub viel fotografiert; bei einer Hochzeit, einer Geburtstagsfeier ~; sie fotografiert mit einer Digitalkamera

Scham|ge|gend  〈f. 20; unz.; Anat.〉 die Gegend der Geschlechtsteile beim Menschen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige