Wahrig Wissenschaftslexikon Gabelhirsch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gabelhirsch

Ga|bel|hirsch  〈m. 1〉 1 junger Hirsch, dessen Geweih nur je zwei Enden hat; Sy Gabler 2 〈Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Hirsche, deren Geweih nur eine einfache Gabel bildet: Hippocamelus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bor|re|li|o|se  〈f. 19; Med.〉 von Borrelien (einer Bakterienart) hervorgerufene Infektionskrankheit, die bes. durch Läuse u. Zecken übertragen wird

Brust|ton  〈m. 1u〉 I 〈zählb.; Mus.〉 mit Brustresonanz erzeugter Ton beim Singen II 〈unz.; fig.; in der Wendung〉 im ~ der Überzeugung sprechen mit Nachdruck, im Bewusstsein der Richtigkeit ... mehr

Kon|zert|di|rek|ti|on  〈f. 20; Mus.〉 Unternehmen, das öffentl. Konzerte veranstaltet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige