Wahrig Wissenschaftslexikon Gabelhirsch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gabelhirsch

Ga|bel|hirsch  〈m. 1〉 1 junger Hirsch, dessen Geweih nur je zwei Enden hat; Sy Gabler 2 〈Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Hirsche, deren Geweih nur eine einfache Gabel bildet: Hippocamelus

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

ge|richts|me|di|zi|nisch  〈Adj.; Rechtsw.〉 die Gerichtsmedizin betreffend, von ihr stammend, zu ihr gehörig ● eine ~e Untersuchung anordnen

Di|rek|ti|ons|kraft  〈f. 7u; Phys.〉 Kraft, die einen aus einer stabilen Gleichgewichtslage entfernten Körper wieder zurücktreibt (z. B. an einer elast. Feder wirksam); Sy Richtkraft ... mehr

In|va|gi|na|ti|on  〈[–va–] f. 20; Med.〉 Einstülpung eines Teils vom Darmrohr in den nächsten, bewirkt Darmverschluss; Sy Intussuszeption ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige