Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gämshorn

Gäms|horn  〈n. 12u; Mus.〉 1 Holzblasinstrument des 16. Jh., ähnl. der Blockflöte 2 eine Flötenstimme der Orgel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Haute Coif|fure  〈[ot kwafyr] f.; – –; unz.〉 schöpferische, für die neueste Mode maßgebliche Frisierkunst [frz., ”hohe Frisierkunst“]

Sta|phy|lo|kok|ken  〈Pl.; Biol.; Med.〉 in Traubenform zusammenstehende Kugelbakterien, die zu den gewöhnlichen Eitererregern zählen [<grch. staphyle ... mehr

♦ Elek|tro|nen|ge|hirn  〈n. 11; umg.; scherzh.〉 Computer

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige