Wahrig Wissenschaftslexikon Gänsefuß - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gänsefuß

Gän|se|fuß  〈m. 1u; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Gänsefußgewächse mit einfachen Blüten: Chenopodium

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Te|pa|len  〈Pl.; Bot.〉 gleichgestaltete Blütenblätter, die nicht in Kelch– u. Kronblätter differenziert sind

Luft|feuch|tig|keit  〈f. 20; unz.〉 Gehalt der Luft an Wasserdampf

Höh|len|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Unterordnung der Aalfische, der in Höhlen mit Süßwasser in vollkommener Dunkelheit lebt: Amblyopsoidei

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige