Wahrig Wissenschaftslexikon Gärtnerei - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gärtnerei

Gärt|ne|rei  〈f. 18〉 I 〈unz.〉 Gartenbau II 〈zählb.〉 Unternehmen mit gewerbsmäßigem Anbau von Gartenpflanzen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|sek|ten|lock|stoff  〈m. 1〉 meist nur von den Weibchen verschiedener Insektenarten u. von bestimmten Orchideen ausgeschiedener Duftstoff, der die Männchen anlockt, wird z. T. bei der biolog. Schädlingsbekämpfung in bes. Insektenfallen eingesetzt

Mes|se  〈f. 19〉 1 kath. Hauptgottesdienst 2 Feier des heiligen Abendmahls ... mehr

Bru|cel|lo|se  〈f. 19; Med.; Sammelbez. für〉 Erkrankungen bei Mensch u. Tier, die durch Bakterien der Gattung Brucella hervorgerufen werden [nach dem engl. Mediziner D. Bruce, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige