Wahrig Wissenschaftslexikon Galaktose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Galaktose

Ga|lak|to|se  〈f. 19; Biochem.〉 eine Aldohexose (Zuckerart), die bei der hydrolytischen Spaltung von Milchzucker entsteht [<grch. gala, galaktos ”Milch“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spo|ren|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Pflanze ohne Blüten, die sich durch Sporen vermehrt

Ge|wichts|ana|ly|se  〈f. 19〉 chem. Analyse, bei der das Gewicht der einzelnen Stoffe einer Verbindung festgestellt wird; Sy Gravimetrie ( ... mehr

Xan|then  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 Grundgerüst für die Xanthen–Farbstoffe (Rhodamine) [zu grch. xanthos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige