Wahrig Wissenschaftslexikon Galeote - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Galeote

Ga|le|o|te  〈f. 19; Mar.〉 kleines einmastiges Küstensegelschiff [<ital. galeotta; zu mlat. galea ”Ruderschiff“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pfahl|wur|zel  〈f. 21; Bot.〉 lange, gerade, pfahlförmige Wurzel

Zu|stands|grö|ße  〈f. 19; Phys.〉 Größe, die den Zustand eines physikal. Systems kennzeichnet, z. B. Druck, Volumen

Spiel  〈n. 11〉 1 zweckfreie Tätigkeit, Beschäftigung aus Freude an ihr selbst, Zeitvertreib, Kurzweil 2 unterhaltende Beschäftigung nach bestimmten Regeln (Gedulds~, Geschicklichkeits~), um Geld mit Vermögenseinsatz u. vom Zufall abhängigem Gewinn od. Verlust (Glücks~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige