Wahrig Wissenschaftslexikon Galerie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Galerie

Ga|le|rie  〈f. 19〉 1 langer, an einer Seite offener od. verglaster Gang (in Kirchen, alten Schlössern od. über einem Saal), Empore 2 Laufgang mit Schießscharten (an Festungen) 3 balkonartiger Aufbau (am Heck von Kriegsschiffen) 4 〈Theat.〉 oberster Rang 5 Bilder–, Gemäldesammlung (Bilder~, Gemälde~) 6 Kunsthandlung mit Ausstellungsräumen 7 〈österr. u. schweiz.〉 Halbtunnel 8 〈österr. Gaunerspr.〉 die Verbrecherwelt, Unterwelt 9 〈umg.〉 große Sammlung gleichartiger Dinge 10 (mit Glas) überdeckte Einkaufspassage (Laden~) ● eine ~ besuchen; oben auf der ~ stehen; sie besitzt eine ~ von Schuhen 〈umg.〉; für die ~ spielen 〈abwertend〉 sich auffällig benehmen, um andere zu beeindrucken [frz., ”gedeckter Gang“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ab|so|lu|ti|on  〈f. 20; kath. Kirche〉 Freisprechung, Lossprechung von Sünden ● jmdm. die ~ erteilen [<lat. absolutio ... mehr

kling  〈Int.〉 (einen feinen, zarten, hellen Klang bezeichnend, z. B. einer Glocke, eines Glases beim Anstoßen) ● ~, klang!; mit Kling und Klang; mit Kling, Klang und Gloria mit Gesang u. Musik ... mehr

Wei|den|rös|chen  〈n. 14; Bot.〉 zu den Nachtkerzengewächsen gehörende Blume

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige