Wahrig Wissenschaftslexikon Galgen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Galgen

Gal|gen  〈m. 4〉 1 Gerüst aus einem od. mehreren senkrechten Balken u. einem Querbalken zur Hinrichtung durch den Strang 2 〈Tech.〉 Vorrichtung zum Aufhängen von Lasten 3 〈Film; scherzh.〉 = Giraffe (2) ● jmdn. an den ~ bringen jmdn. anzeigen od. verklagen u. veranlassen, dass er gehenkt wird; er wird noch einmal am ~ enden mit ihm wird es noch ein schlechtes Ende nehmen [<ahd. galgo, engl. gallows <germ. *galgan– <idg. *ghalg(h)–; urspr. ”Stange“, a. Bezeichnung des Kreuzes Christi]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gra|vi|sphä|re  〈[–vi–] f. 19; Phys.; Astron.〉 Bereich um einen Körper, in dem seine Schwerkraft die Schwerkraft eines anderen Körpers überwiegt [<lat. gravis ... mehr

Er|len|blatt|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 bis 8 mm langer, blauvioletter Blattkäfer, der ausschließlich auf Erlen starke Fraßschäden hervorruft: Agelastica alni

Brech|nuss  〈f. 7u〉 Samen der südasiat. baumartigen Strychnosart Strychnos nux vomica, giftig durch Gehalt an Strychnin u. Brucin, medizinisch bei Schwächezuständen verordnet; Sy Speinuss ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige