Wahrig Wissenschaftslexikon Galion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Galion

Ga|li|on  〈n. 15; Mar.; früher〉 erkerartiger Vorbau am Bug eines Holzschiffes; oV Gallion [<span. galeón ”großes Schiff“; zu mlat. galea ”Ruderschiff“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mehl|mot|te  〈f. 19; Zool.〉 unscheinbar gefärbter Zünsler, dessen Raupen in Mehl u. Mehlprodukten leben u. sie stark mit Gespinsten u. krümeligem Kot durchsetzen: Ephestia kühniella

Ko|ni|die  〈[–dj] f. 19; Bot.〉 unmittelbar vom Pflanzengewebe gebildete Spore [<grch. konis ... mehr

Film|strei|fen  〈m. 4〉 mit einer lichtempfindlichen Schicht versehener Streifen für fotografische Aufnahmen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige