Wahrig Wissenschaftslexikon Galle1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Galle1

Gal|le 1  〈f. 19〉 1 flüssige Absonderung der Leber bei Wirbeltieren; Sy Gallenflüssigkeit; →a. Gallenblase 2 〈fig.; Sinnbild für〉 Ärger, schlechte Laune, Bosheit ● Gift und ~ speien 〈fig.〉 seine Wut, Bosheit austoben; die ~ läuft ihm über 〈fig.〉 er wird zornig; seine ~ verspritzen 〈fig.; umg.; scherzh.〉 seiner Wut freien Lauf lassen; schwarze ~ 〈mittelalterl. Med.〉 Färbung der Gallenflüssigkeit, die Melancholie hervorruft [<ahd. galla, engl. gall <germ. *gallon–;
Verwandt mit: gelb, Gold]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Schlag|an|fall  〈m. 1u〉 durch Zerreißen eines Blutgefäßes im Hirn verursachtes plötzliches Aufhören bestimmter Gehirnfunktionen; Sy Apoplexie ( ... mehr

Fo|ko|me|ter  〈n. 13; Opt.〉 Gerät zum Bestimmen der Brennweite von Linsen u. anderen optischen Vorrichtungen [<Fokus ... mehr

Ge|bär|mut|ter|spie|gel  〈m. 5; Med.〉 mit Spiegel versehenes Instrument zur Untersuchung der Gebärmutter

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige