Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Galle2

Gal|le 2  〈f. 19〉 1 〈Vet.〉 Flüssigkeitsansammlung in den Sehnenscheiden der Gliedmaßen von Tieren infolge Entzündung der Schleimbeutel 2 Veränderung von Pflanzenteilen, mit denen die Pflanze auf die Einwirkung bestimmter Tiere reagiert; Sy Zezidie [<spätmhd. galle ”Geschwulst am Pferdefuß“, engl. gall ”wunde Stelle“ <lat. galla ”Gallapfel“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Jagd  〈f. 20〉 1 Weidwerk, Erlegen von Wild nach dem Jagdrecht u. –brauch (Hetz~, Hoch~, Nieder~, Treib~) 2 Wildbestand eines Jagdreviers ... mehr

Chlor|säu|re  〈[klor–] f. 19〉 die Chlorsauerstoffsäure mit der chem. Formel HClO 3 ... mehr

Bron|to|sau|rus  〈m.; –, –ri|er; Zool.〉 riesiger Saurier aus der unteren Kreidezeit Nordamerikas [<grch. bronte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige