Wahrig Wissenschaftslexikon Gallenröhrling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gallenröhrling

Gal|len|röhr|ling  〈m. 1; Bot.〉 ungenießbarer Röhrenpilz mit gallebitterem Geschmack, dem Steinpilz sehr ähnlich: Tylopilus feleus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

in|kon|gru|ent  〈Adj.〉 Ggs kongruent 1 nicht übereinstimmend ... mehr

Löt|stel|le  〈f. 19〉 Stelle, an der eine Lötung sichtbar ist; Sy Lötfuge ... mehr

Aze|tat|sei|de  〈f. 19〉 aus Zellulose hergestellte Chemiefaser mit seidenartigem Griff u. Aussehen; oV 〈fachsprachl.〉 Acetatseide ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige