Wahrig Wissenschaftslexikon Gallenstein - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gallenstein

Gal|len|stein  〈m. 1; Med.〉 fester, sandkorn– bis walnussgroßer Körper, der aus ausgeschiedenen Bestandteilen der Galle gebildet wird u. einzeln od. zahlreich in der Gallenblase vorkommt; Sy Cholelith

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ana|lo|gat  〈n. 11; Philos.〉 analoges Begriffsverhältnis

Zahn|keim  〈m. 1〉 der Zahn in seinen verschiedenen Entwicklungsstufen vor dem Durchbruch durch das Zahnfleisch

ge|wich|ten  〈V. t.; hat〉 1 〈Statistik〉 eine Gewichtung vornehmen 2 einer Sache eine bestimmte Bedeutung, Wichtigkeit, einen bestimmten Wert zumessen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige