Wahrig Wissenschaftslexikon gallikanisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gallikanisch

gal|li|ka|nisch  〈Adj.〉 zum Gallikanismus gehörig, auf ihm beruhend ● ~er Gesang Choral der merowing. Kirche vor der Einführung des gregorianischen Chorals; ~e Kirche die kath. Kirche in Frankreich vor der Französ. Revolution; ~e Liturgie die französ. Sonderform des gregorian. Chorals im MA [nach der lat. Bezeichnung Gallia für Frankreich]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Na|sen|spie|gel  〈m. 5; Med.〉 durch den Mund eingeführter Spiegel zum Untersuchen des hinteren Nasenraums; Sy Rhinoskop ... mehr

Licht|weg  〈m. 1〉 die von einem Lichtstrahl durchlaufene Wegstrecke, multipliziert mit dem Brechungsindex des durchlaufenen Stoffes; Sy optische Wegstrecke ... mehr

Pho|to|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 = Fotochemie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige