Wahrig Wissenschaftslexikon gallikanisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gallikanisch

gal|li|ka|nisch  〈Adj.〉 zum Gallikanismus gehörig, auf ihm beruhend ● ~er Gesang Choral der merowing. Kirche vor der Einführung des gregorianischen Chorals; ~e Kirche die kath. Kirche in Frankreich vor der Französ. Revolution; ~e Liturgie die französ. Sonderform des gregorian. Chorals im MA [nach der lat. Bezeichnung Gallia für Frankreich]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Grat|leis|te  〈f. 19〉 in eine Rinne passende Leiste; Sy Grat ( ... mehr

Hau|ben|mei|se  〈f. 19; Zool.〉 Meise mit Federschopf (”Haube“): Parus cristatus

Ra|dio|ga|la|xie  〈f. 19; Astron.〉 Galaxie mit millionenfach stärkerer elektromagnetischer Strahlung im Vergleich zu normalen Galaxien

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige