Wahrig Wissenschaftslexikon gallikanisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gallikanisch

gal|li|ka|nisch  〈Adj.〉 zum Gallikanismus gehörig, auf ihm beruhend ● ~er Gesang Choral der merowing. Kirche vor der Einführung des gregorianischen Chorals; ~e Kirche die kath. Kirche in Frankreich vor der Französ. Revolution; ~e Liturgie die französ. Sonderform des gregorian. Chorals im MA [nach der lat. Bezeichnung Gallia für Frankreich]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ste|pha|nit  〈m. 1; unz.; Min.〉 metallglänzendes, bleigraues bis schwarzes Mineral [nach dem Erzherzog Stephan ... mehr

Kas|ta|ni|en|baum  〈[–njn–] m. 1u; Bot.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Gattung der Buchengewächse: Castanea 2 〈i. e. S.〉 subtropische Art mit essbaren Früchten (Maronen) u. hartem, festem Holz: C. sativa; ... mehr

Zip|per  〈engl. [zip–] m. 3; Mode〉 Reißverschluss ● taillierte Jacken mit aufwendigem ~ [engl.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige