Wahrig Wissenschaftslexikon Galopp - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Galopp

Ga|lopp  〈m. 1 od. m. 6〉 1 schnellste Gangart des Pferdes 2 〈Mus.〉 in seitlichen Wechselschritten getanzter Spring–Rundtanz im 2 / 4 –Takt 3 〈fig.〉 rascher Lauf, Geschwindigkeit, Schnelligkeit ● ~ reiten; gestreckter ~; kurzer ~; ein bisschen ~, bitte! ein bisschen schnell(er)!; im ~ (sehr) schnell [→ galoppieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Nach|ah|mung  〈f. 20〉 1 das Nachahmen, Wiederholen eines Vorbilds od. fremden Tuns 2 〈Mus.〉 Wiederholung einer Tonfolge auf anderer Tonstufe ... mehr

Herz|mus|kel  〈m. 5; Anat.〉 zw. dem Herzbeutel u. der Herzinnenhaut liegender Muskel; Sy Myokard ... mehr

Kul|tur|haupt|stadt  〈f. 7u〉 1 Stadt, die in Bezug auf kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Theater, Oper, Ausstellungen usw. führend (innerhalb eines Landes) ist 2 (von der EU ernannte) europäische Stadt, die während eines Jahres zum kulturellen Mittelpunkt Europas werden soll ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige