Wahrig Wissenschaftslexikon Gambe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gambe

Gam|be  〈f. 19; Mus.; 16.–18. Jh.〉 Kniegeige, Vorläufer des Cellos [<ital. viola da gamba ”Kniegeige“; zu ital. gamba ”Bein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

na|tur|nah  〈Adj.〉 Sy naturbelassen 1 eng mit der Natur verbunden, der Natur entsprechend ... mehr

con te|ne|rez|za  〈Mus.〉 zärtlich, zart (zu spielen); Sy teneramente ... mehr

Wacht|pa|ra|de  〈f. 19〉 Aufzug der Wache mit Musik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige