Wahrig Wissenschaftslexikon Gamswurz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gamswurz

Gäms|wurz  〈f. 20; oberdt.; Bot.〉 1 Angehörige einer Gattung der Korbblütler mit großen, gelben Blüten 2 vorwiegend in den Alpen u. Zierpflanze: Doronicum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Li|chen  〈m. 4; unz.〉 1 〈Med.〉 Hautkrankheit mit (meist stark juckender) Knotenbildung; Sy Knötchenausschlag ... mehr

Quen|del  〈m. 5; Bot.〉 echter Thymian als Gewürz– od. Heilpflanze [<ahd. quenela, quenil ... mehr

Ra|chen|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer Familie meist krautiger Pflanzen, deren Blüten einem (aufgesperrten) Rachen gleichen: Scrophulariaceae; Sy Braunwurzgewächs ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige