Wahrig Wissenschaftslexikon Gangrän - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gangrän

Gan|grän  auch:  Gang|rän  〈n. 11; Med.〉 = Gewebstod; oV Gangräne [<grch. gaggraina ”kalter Brand“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gla|di|o|le  〈f. 19; Bot.〉 Zwiebelpflanze, Angehörige einer Gattung der Schwertliliengewächse: Gladiolus; Sy Siegwurz ... mehr

Bo|gen|li|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Amaryllisgewächs aus Südafrika: Cyrtanthus

ka|ko|fo|nisch  〈Adj.; Mus.〉 in der Art einer Kakofonie; oV kakophonisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige