Wahrig Wissenschaftslexikon Gangrän - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gangrän

Gan|grän  auch:  Gang|rän  〈n. 11; Med.〉 = Gewebstod; oV Gangräne [<grch. gaggraina ”kalter Brand“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

gy|nä|ko|lo|gisch  〈Adj.〉 zur Gynäkologie gehörend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe

Druck|un|ter|schied  〈m. 1; Meteor.〉 Unterschied in der Stärke des Luftdrucks

Tou|rist  〈[tu–] m. 16〉 1 jmd., der eine Urlaubsreise macht 2 〈veraltet〉 Wanderer, Bergsteiger (bes. im Ausland) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige