Wahrig Wissenschaftslexikon ganz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ganz

ganz  〈Adj.〉 I 〈attr.; präd.; adv.〉 1 unversehrt, heil, unbeschädigt 2 ungeteilt, all, gesamt 3 voll, völlig, vollkommen 4 〈umg.〉 nur, nicht mehr als ● ~ Berlin; ein ~es Brot; ich besitze noch ~e drei Euro; das Kind ist seine ~e Freude; ich habe mein ~es Geld ausgegeben; ein ~es Jahr; ein ~er Mann ein tüchtiger Mann; er ist ~ der Mann dazu (etwas zu tun) sehr geeignet, in der Lage, imstande; man kann es ihm zutrauen; eine ~e Menge ziemlich viel; die Reparatur hat ~e zwei Minuten gedauert; der ~e Platz war voller Menschen 〈umg.〉; du hast ~ Recht; ich besitze keine ~en Strümpfe mehr 〈umg.〉; ich habe ~e zwei Stunden warten müssen; den ~en Tag; er ist der ~e Vater, ~ der Vater dem Vater sehr ähnlich; sie haben ihr ~es Vermögen verloren; die ~e Wahrheit sagen; die ~e Welt; ~e Zahl 〈Math.〉 ungeteilte Zahl; Ggs Bruchzahl; die ~e Zeit (über) ● er hat den Kuchen ~ aufgegessen; ~ machen = ganzmachen; ~ sein in Ordnung sein, heil sein, vollständig sein; das Glas, der Schuh ist noch ~ ● im (Großen und) Ganzen im Allgemeinen, alles in allem; im Ganzen genommen im Allgemeinen, insgesamt betrachtet; etwas im Ganzen kaufen, verkaufen in größeren Mengen, ungeteilt; mit ~er Kraft; ich hoffe, wünsche es von ~em Herzen; während der ~en Zeit sagte er kein Wort II 〈nur adv.〉 1 sehr, gänzlich, völlig 2 ziemlich, einigermaßen, leidlich ● es hat ~ den Anschein, als ob … es sieht genauso aus, als ob ● das ist etwas ~ anderes!; ein ~ armer Mann; ~ begeistert, erstaunt usw. sein; er sah ~ blass aus; ~ gewiss! 〈verstärkend〉; das ist mir ~ gleich; geht es dir wieder ~ gut? völlig, sehr gut; danke, es geht mir ~ gut ziemlich gut, leidlich; ~ recht, richtig!; das ist ~ schön; da hat er dich aber ~ schön betrogen 〈iron.〉 ziemlich stark betrogen; ein ~ klein wenig ● ~ allein; er steht ~ auf meiner Seite; das gefällt mir ~ besonders gut; es ist ~ dasselbe; ~ und gar; ~ und gar nicht 〈verstärkend〉; bist du fertig? (noch) nicht ~!; ich bin (noch) nicht ~ zufrieden; ich verstehe es nicht ~; voll und ~ 〈verstärkend〉 völlig [<ahd. ganz ”heil, unverletzt, vollständig“ (Adj.), ganzo (Adv.); zu idg. *guhon–; Grundbedeutung wohl ”genügen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Mass|re|ac|tion  〈[mæsrıækn] f. 10; Biol.〉 instinktive Reaktion von niederen Organismen, Tieren u. Säuglingen auf best. Umweltreize [engl.]

Sa|men|far|ne  〈Pl.; Bot.〉 ausgestorbene Klasse der Nacktsamer mit echten Samenanlagen: Pteridospermae

De|ter|mi|na|ti|on  〈f. 20〉 1 Begriffsbestimmung, Abgrenzung 2 〈Biol.〉 Vorgang, durch den eine bestimmte Entwicklungsrichtung eines Körperteils festgelegt wird ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige