Wahrig Wissenschaftslexikon ganzmachen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ganzmachen

ganzma|chen  auch:  ganz ma|chen  〈V. t.; hat; umg.〉 reparieren, wieder in Ordnung bringen ● einen beschädigten Gegenstand wieder ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zi|geu|ner|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 Musik der Zigeuner (oft mit der ungarischen Volksmusik gleichgesetzt)

Kir|chen|lied  〈n. 12; Mus.〉 in Strophen gegliedertes geistl. Lied, das auf Wallfahrten, bei Prozessionen usw. u. im Gottesdienst von der Gemeinde gesungen wird

Stent  〈m. 6; Med.〉 Röhrchen mit einer gitterähnlichen Struktur aus Metall– od. Kunststoff, das eingepflanzt wird, um Verengungen in Blutgefäßen od. Organen offen zu halten [engl., nach den engl. Zahnärzten Charles T. Stent ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige