Wahrig Wissenschaftslexikon gar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gar

gar  〈Adj.〉 1 fertig gekocht od. gebraten (Fleisch, Kartoffeln) 2 fertig zubereitet (Leder, Metall) 3 〈Landw.〉 gut durchlüftet, krümelig (Boden) ● die Kartoffeln müssen noch ~ kochen;〈aber〉 ~ kochen = garkochen; das Gemüse ist noch nicht ~ [<ahd. garo ”bereitgemacht, gerüstet, vollständig“; zu idg. *guher– ”heiß“; hierzu: gären (”gar machen“), gerben;
Verwandt mit: warm]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Te|le|fon|seel|sor|ge  〈f. 19; unz.〉 Form der Seelsorge durch ein Telefongespräch, wobei den anonym bleibenden Anrufern geistl. Beratung in allen Lebensbereichen zuteil wird

Black|fa|cing  〈[blækfsın] n. 15〉 (häufig schablonenhaftes) Schminken von hellhäutigen Menschen mit schwarzer Farbe, um sie die Rolle eines dunkelhäutigen Menschen (im Theater) darstellen zu lassen ● ~ gilt mittlerweile in den USA als rassistisch [<engl. black ... mehr

fein|ge|mah|len  auch:  fein ge|mah|len  〈Adj.〉 bis zu großer Feinheit gemahlen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige