Wahrig Wissenschaftslexikon Garderobenfrau - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Garderobenfrau

Gar|de|ro|ben|frau  〈f. 18〉 Frau, die im Theater u. a. die von den Gästen abgelegte Kleidung verwahrt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|hö|hungs|zei|chen  〈n. 14; Mus.; Zeichen: #〉 Notenvorzeichen, das die Erhöhung eines Tones um einen Halbton fordert ● doppeltes ~ 〈Zeichen: x〉 Doppelkreuz, Notenvorzeichen, das die Erhöhung eines Tones um zwei Halbtöne fordert ... mehr

Akal|ku|lie  〈f. 19; unz.; Psych.; Med.〉 = Dyskalkulie

Laub|baum  〈m. 1u; Bot.〉 zu den Laubhölzern gehörender Baum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige