Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Wahrig Wissenschaftslexikon

Garderobenmarke

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff auf alle Artikel des Magazins bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier anmelden >>
Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Meis|ter|ge|sang  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 die nach starren Regeln schulmäßig betriebene Lieddichtung der Zunfthandwerker, bes. im 14. bis 16. Jh.

wis|sen|schaft|lich–tech|nisch  〈Adj.〉 wissenschaftlich u. technisch (ausgerichtet) ● ein ~es Projekt; am ~en Fortschritt zweifeln

kon|zer|tant  〈Adj.; Mus.〉 konzertartig, in Konzertform (dargeboten) ● ~e Sinfonie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]