Wahrig Wissenschaftslexikon garkochen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

garkochen

garko|chen  auch:  gar ko|chen  〈V. t.; hat〉 etwas ~ kochen lassen, bis es gar, fertig ist ● Sie müssen die Kartoffeln zunächst ~; →a. gar1

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Blatt|wes|pe  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie der Pflanzenwespen, die von Blütensäften od. Insekten leben u. ihre Eier unter der Oberhaut des Pflanzengewebes ablegen: Tenthredinidae

Kal|men|zo|ne  〈f. 19; Meteor.〉 jede der drei Zonen häufiger Windstille auf der Erde; Sy Kalmengürtel ... mehr

La|bra|do|rit  auch:  Lab|ra|do|rit  〈m. 23; Min.〉 farbloser bis bläulicher od. bräunlicher Feldspat, als Schmuckstein verwendet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige