Wahrig Wissenschaftslexikon Gartenbau - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gartenbau

Gar|ten|bau  〈m.; –(e)s; unz.〉 Haltung u. Züchtung von Pflanzen sowie die dazugehörige Bodenbearbeitung im Garten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

as–Moll  〈n.; –; unz.; Mus.; Abk.: as〉 auf dem Grundton as beruhende Moll–Tonart

Frei|schwim|mer  〈m. 3; früher〉 1 jmd., der sich freigeschwommen hat 2 Prüfung mit 15 Min. Dauerschwimmen, Jugendschwimmabzeichen Bronze ... mehr

Stel|ze  〈f. 19〉 1 Stange mit über dem Boden angebrachtem Klotz zum Daraufstellen zur Verlängerung des Beins 2 〈fig.; umg.〉 (dünnes) Bein ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige