Wahrig Wissenschaftslexikon Gartenerbse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gartenerbse

Gar|ten|erb|se  〈f. 19〉 einjähriger Schmetterlingsblütler, Hülsenfrucht: Pisum sativum; Sy Felderbse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|lenk|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 durch Unfall od. Infektion verursachte Entzündung eines Gelenks; Sy Arthritis ... mehr

Iso|ga|met  〈m. 16; Biol.〉 geschlechtlich differenzierte Keimzelle ohne morphologische Unterschiede, z. B. bei Protozoen, Algen u. Pilzen [<Iso… ... mehr

Bors|ten|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 Angehöriger einer meist meeresbewohnenden, mit Borsten ausgestatteten Gruppe der Ringelwürmer: Chaetopoda

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige