Wahrig Wissenschaftslexikon Gastralgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gastralgie

♦ Gas|tral|gie  〈f. 19; Med.〉 = Magenkrampf [<grch. gaster ”Unterleib, Magen“ + algos ”Schmerz“]

♦ Die Buchstabenfolge gas|tr… kann in Fremdwörtern auch gast|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Kra|ke  〈f. 19 od. m. 17〉 1 〈Zool.〉 Kopffüßer mit gedrungenem, sackförmigem Körper, dessen acht Fangarme mit Saugnäpfen besetzt sind: Polyp, Pulp, Octopus vulgans 2 〈Myth.〉 Meerungeheuer ... mehr

Glie|der|kak|tus  〈m.; –, –te|en; Bot.〉 ein Kaktusgewächs, sehr beliebte Zimmerpflanze: Epiphyllum truncatum; Sy Weihnachtskaktus ... mehr

Ab|brand  〈m. 1u〉 1 〈Hüttenw.〉 1.1 Rückstand beim Rösten  1.2 Metallverlust durch Verbrennung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige