Wahrig Wissenschaftslexikon Gastropode - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gastropode

♦ Gas|tro|po|de  〈m. 17; Zool.〉 Schnecke [<grch. gaster ”Unterleib, Magen“ + pous, podos ”Fuß“]

♦ Die Buchstabenfolge gas|tr… kann in Fremdwörtern auch gast|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tri|ni|tro|to|lu|ol  auch:  Tri|nit|ro|to|lu|ol  〈n.; –s; unz.; Abk.: TNT; Chem.〉 meistgebrauchter, stoßsicherer Sprengstoff für Granaten, Bomben u. Torpedos; ... mehr

Al|men|rausch  〈m. 1; unz.; Bot.〉 = Alpenrose [<Alm ... mehr

Mehr|ge|bä|ren|de  〈f. 30; Med.〉 gebärende Frau, die schon mehrmals ein Kind geboren hat; Sy Multipara; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige